Mein Honig im Cafe Eule

Bisher habe ich meinen Honig vor allem selbst gegessen oder ihn an Verwandte, Freunde und Nachbarn verschenkt. Hin und wieder habe ich über den Gartenzaun ein Glas veräußert, doch da bin ich nur unregelmäßig. Deshalb freue ich mich sehr, dass man meine „Kreuzberger Vielfalt“ ab sofort im Café Eule im westlichen Gleisdreieck-Park kaufen kann!

Ein schickes Schild bewirbt meinen Honig im Café Eule!

Ein schickes Schild bewirbt meinen Honig im Café Eule!

Ich bin wirklich froh, dass ich für meinen Honig eine tolle Verkaufsstelle gefunden habe, an der viele Parkbesucher täglich vorbei kommen. Auch finde ich es toll, dass damit die ursprüngliche Idee des Café Eule weiter vorangebracht wird, lokal in den Kleingärten vom „Potsdamer Güterbahnhof“ (POG) hergestellte Produkte anzubieten. Und es freut mich für das Café Eule, dass das tolle Angebot dort dank meines Honigs jetzt noch etwas vielfältiger geworden ist.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Honig veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s